Bataillone der Brigade
Fallschirmjägerbataillon 253


Das Fallschirmjägerbataillon 253 wurde am 1. April 1982 als drittes Bataillon der Brigade aufgestellt. Das Bataillon wurde ab Oktober 1990 im Rahmen der vorgezogenen Organisationsmaßnahmen zur Heeresstruktur V zur Aufstellung des Fallschirmpanzerbataillons 283 herangezogen und 1991 aufgelöst.
Gliederung:
  - 1. Kompanie Stabs. u. Versorgungskompanie
  - 2. Kompanie Fallschirmjägerkompanie
  - 3. Kompanie Fallschirmjägerkompanie
  - 4. Kompanie Luftlandepanzerabwehrkompanie
  - 5. Kompanie Luftlandepanzerabwehrkompanie
Standorte:
  - Nagold – Eisbergkaserne
Kommandeure:
  - OTL Rohde März 1982 – Febr. 1985
  - OTL Gerber März 1985 – März 1987
  - OTL Kellerhof April 1987 – März 1990
  - OTL Dotschkal April 1990 – Febr. 1992
 
© FSCHJGCALW KONTAKT | SITEMAP | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM